Arabisch für Kinder

Ansprechpartnerin: Maria Mascia

Viele Kinder von Geflüchteten sind in den Schulen integriert und sprechen gut Deutsch. Das Lesen und Schreiben ihrer Muttersprache vergessen sie dadurch langsam. Wenn sie dann irgendwann mal zurückkehren oder von Deutschland aus mit Angehörigen kommunizieren wollen, ist eine Verständigung kaum noch möglich.

Es gibt seit Januar 2019 ein Angebot für Kinder von 6 bis 12 Jahren bei dem einmal wöchentlich ihre Muttersprache Arabisch in der Schriftsprache vermittelt wird.

Unterricht ist jeden Sonntag jeweils von 11:00 bis 12:30 Uhr im Familienzentrum Wennigsen, Neustadtstr. 19 A. Lehrer ist Adib Aljasem, 27 Jahre alt, ein Tierarzt aus Syrien.

Das Mitmachen ist kostenlos. Ob noch weitere Kinder aufgenommen werden können kann unter Tel. 0173 3501830 erfragt werden.